SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


Tag-des-Hundes_Hanau-Grossauheim_2011Bundesweit werden der VDH und seine Mitgliedsvereine an einem Aktionswochenende vielfältige Aktivitäten rund um den Hund durchführen. Ob auf Hundeplätzen oder in Parks – überall finden Veranstaltungen statt, bei denen Hunde die Hauptrolle spielen.

Man kann den "Tag des Hundes" mit seinem eigenen Hund erleben und aktiv werden oder sich über die vielfältigen Bereiche, in denen der Hund als Partner des Menschen tätig ist, informieren.

 

Auch die SV-OG Großauheim (Hanau, Main-Kinzig-Kreiss (MKK), Hessen) wird sich am 5. Juni 2011 zwischen 11 bis 15 Uhr am "Tag des Hundes" auf ihrem Vereinsgelände mit einem "Tag der offenen Tür", Vorführungen mit Hunden jeder Hunderasse / Mix und jeden Alters, Hundesportaktiviäten und vielen anderen Aktionen teilnehmen. Zudem feiert die SV-OG Großauheim an diesem Tag auch ihr 90-jähriges Bestehen.

Merken Sie sich den Termin vor und kommen Sie dann einfach vorbei. Gerne können Sie auch Ihren Hund mitbringen. Weitere Informationen folgen.

 

26Apr
26.04.2018 18:30 - 19:30
Junghundeerziehungskurs 4 Wo.
27Apr
27.04.2018 17:00 - 17:45
Jugendtraining [Jeder]
27Apr
27.04.2018 19:15 - 20:30
IPO-Unterordnung-/Schutzdienst-Training
28Apr
28.04.2018 11:00 - 12:00
Senioren-Übungsstunde
28Apr
28.04.2018 13:00 - 13:45
Jugendtraining [Jeder]
28Apr

Aktuelles

Seminar "Anti-Giftköder" am 6.5.2018 in Hanau-Großauheim

 

Ihr Hund nimmt draußen alles auf, was er findet, oder Sie machen sich Sorgen, dass er etwas vergiftetes frisst, dann können Sie beim "Anti-Giftköder"-Seminar der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, am Sonntag, den 6. Mai 2018 in Theorie und Praxis erlernen und Hilfestellung erhalten, wie Sie ihrem Hund beibringen und mit ihm trainieren können, fremdes Fressen liegen zu lassen.

 

Das Seminar mit Referentin Katja Klimek beinhaltet einen Theorie- und einen Praxisteil. Anmeldungen sollten bis 29.4.2018 erfolgen. In der Theorie geht es darum, wieso Hunde Essbares sammeln, warum sie es liegen lassen sollen, wie das Verhalten verhindert werden kann, welcher Hund sich wie beeinflussen lässt, was Auslöser sind, was ein Markersignal bewirkt und wie damit gearbeitet wird, was ein Maulkorb ermöglicht, wie ein Freigabesignal erfolgt und vieles mehr. Für den Praxisteil können Sie

Weiterlesen ...

Werbung