SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Das seit Tagen laufend steigende Main-Hochwasser hat nun auch das Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau, überflutet. Schon heute Mittag (Mittwoch, 12. Januar 2011) ging der Main bei einem Pegelstand von 365 cm (Auheim Brücke DFH) im Bereich des Vereinsgeländes über die Ufer. Am Abend stand dann der gesamte Bereich inklusive den Parkplätzen mehrere Zentimenter unter Wasser. Bleibt abzuwarten, ob bei weiterem Steigen des Wassers auch noch die Räume des etwas höher gelegenen Vereinsheims in den nächsten Tagen betroffen sein werden. Hier finden Sie Bilder vom 13., 14., 15. und 18. Januar 2011...

 

 

Seit dem 19. Januar 2011 ist das Wasser auf dem Vereinsgelände zurück gegangen. Jedoch stehen die Zufahrtsstraße und Parkplätze weiter unter Wasser, so dass auch am 21. Januar 2011 noch kein Zugang zum Vereinsheim möglich ist.

Am 22. Januar 2011 war nun auch einiges Wasser auf dem Parkplatz abgelaufen, so dass der Zugang zum Vereinsheim und Vereinsgelände nun möglich ist. Einige Mitglieder haben inzwischen mit der Reinigungsaktion gestartet.

 

Bilder vom Hochwasser am 13. Januar 2011:

(zur Bildvergrößerung bitte auf das Bild klicken)

 

Bilder vom Hochwasser am 14. Januar 2011:

(zur Bildvergrößerung bitte auf das Bild klicken)


Mitglieder beim Füllen von Sandsäcken und Transport durchs Wasser zum Vereinsheim am 15. Januar 2011:

(zur Bildvergrößerung bitte auf das Bild klicken)

 

Bilder vom Hochwasser am 15. Januar 2011:

(zur Bildvergrößerung bitte auf das Bild klicken)

 

Bilder vom Hochwasser am 18. Januar 2011:

(zur Bildvergrößerung bitte auf das Bild klicken)

 

Aktuelles

SV-Lizenzprüfungen bestanden: Silke Kühn, Carmen Sauer und Jürgen Strohbach-Hofmann

 

Die Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter, Trainer und Vorstandsmitglieder wird bei der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, als wichtige Voraussetzung und Bestandteil für die Übungsstunden und das Training mit den Hunden und Hundeführern gesehen.

Die Ausbildung zum Übungsleiter umfasst 4 Einheiten und beinhaltet unter anderem allgemeine Grundlagen mit Psychologie, allgemeinrechtliche und tierschutzrechtliche Aspekte, Erste Hilfe beim Hund, sowie kynologische Grundlagen über das Wesen des Hundes, Zucht, Anatomie, Ernährung und Gesundheit. Im fachlichen Teil gehörten die Hunde-Basisausbildung vom Welpen bis zum erwachsenen Hund, Schutz- und Fährtenhundeausbildung sowie Gestaltung von Übungsstunden in Theorie und Praxis. Diese Ausbildung absolvierte Silke Kühn, stellvertr. Ausbildungswartin und Kassenwartin des Großauheimer Hundevereins, und schloss die Prüfungen erfolgreich mit der SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung ab.

Bei der Zuchtwarteausbildung umfasst die Ausbildung sowohl psychologische und tierschutzrechtliche Grundlagen sowie Erste Hilfe beim Hund als auch kynologische Grundlagen, Zucht und Aufzucht, Ernährung und Gesundheit, Anatomie und das Wesen des Hundes, Zuchtschauen und Körungen, Abstammung und Identität sowie Erbkrankheiten und deren Bekämpfung. Carmen Sauer, Jugendwartin und stellvertr. Zuchtwartin, und Jürgen Strohbach-Hofmann, Ausbildungswart der SV-OG Großauheim, nahmen an den Zuchtwarteseminaren teil und bestanden erfolgreich die SV-Zuchtwartelizenz. Beide Mitglieder verfügen zudem bereits über die SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung und die SV-Jugendwartelizenz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Werbung