SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

Terminplan 2015Der Vorstand der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, hat seine Terminplanung für das kommende Jahr 2015 erstellt und veröffentlicht. An vielen der Veranstaltungen, Kurse und Trainingseinheiten können auch Hundefreunde und Interessenten teilnehmen, die nicht Mitglied sind.
Auf dem Programm stehen auch wieder die gut besuchten Hundespaziergänge am Ostermontag und am Tag der Deutschen Einheit sowie der bundesweite „Tag des Hundes“ am 7. Juni 2015, der beim Großauheimer Hundeverein als „Tag der offenen Tür“ mit einem reichhaltigen Programm gefeiert wird. Neu im Kalender sind die Einführung in das Dummy-Training und ein Seminar „Erste Hilfe für den Hund“. Aber auch die beliebte Impfaktion für Hunde, Katzen und andere Kleintiere sowie die Begleithundeprüfung werden wieder angeboten. Zusätzlich zu den regulären Übungsstunden für Welpen, Junghunde und erwachsenen Hunden am Samstag findet im nächsten Jahr sonntags auch Fun-Agility statt für all diejenigen, die sich mit ihrem Hund etwas sportlich betätigen wollen, und drei Kompakt-Junghundeerziehungskurse runden das Kursprogramm ab. Der gesamte Terminplan ist unter http://hundeverein.website/termine zur veröffentlicht.

 

26Apr
26.04.2018 18:30 - 19:30
Junghundeerziehungskurs 4 Wo.
27Apr
27.04.2018 17:00 - 17:45
Jugendtraining [Jeder]
27Apr
27.04.2018 19:15 - 20:30
IPO-Unterordnung-/Schutzdienst-Training
28Apr
28.04.2018 11:00 - 12:00
Senioren-Übungsstunde
28Apr
28.04.2018 13:00 - 13:45
Jugendtraining [Jeder]
28Apr

Aktuelles

Seminar "Anti-Giftköder" am 6.5.2018 in Hanau-Großauheim

 

Ihr Hund nimmt draußen alles auf, was er findet, oder Sie machen sich Sorgen, dass er etwas vergiftetes frisst, dann können Sie beim "Anti-Giftköder"-Seminar der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, am Sonntag, den 6. Mai 2018 in Theorie und Praxis erlernen und Hilfestellung erhalten, wie Sie ihrem Hund beibringen und mit ihm trainieren können, fremdes Fressen liegen zu lassen.

 

Das Seminar mit Referentin Katja Klimek beinhaltet einen Theorie- und einen Praxisteil. Anmeldungen sollten bis 29.4.2018 erfolgen. In der Theorie geht es darum, wieso Hunde Essbares sammeln, warum sie es liegen lassen sollen, wie das Verhalten verhindert werden kann, welcher Hund sich wie beeinflussen lässt, was Auslöser sind, was ein Markersignal bewirkt und wie damit gearbeitet wird, was ein Maulkorb ermöglicht, wie ein Freigabesignal erfolgt und vieles mehr. Für den Praxisteil können Sie

Weiterlesen ...

Werbung