SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau


Übungszeiten HanauDie SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, erweitert ihr Übungsstundenprogramm: Die Dauer der Welpenspielstunde samstags wird auf erhöht, für Mitglieder werden weitere Trainingsmöglichkeiten angeboten, und seit 1. März bietet der Großauheimer Hundeverein sonntags "Fun"-Agility / Hundesport an.

Ab 1. Juni 2015 werden sich Übungszeiten an Samstagen, an denen jeder mit seinem Vierbeiner teilnehmen kann, wie folgt ändern:
14:30 - 15:15 Uhr: Junghundekurs / Hundekurs / Hundetreff
15:30 - 16:15 Uhr: Welpenspielstunde / Welpenkurs
16:30 - 17:00 Uhr: Freie Hundeplatznutzung (nur Hunde von Vereinsmitgliedern)
17:15 - 18:00 Uhr: Übungsstunde für Vereinsmitglieder
Die Regelhundekurse finden jeweils auf dem SV-OG-Vereinsgelände, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, statt. Neue Teilnehmer können jederzeit an einem Samstag starten.

An den anderen Wochentagen ergeben sich keine Veränderungen. Alle weiteren Übungs- und Trainingszeiten hat die SV-OG Großauheim auf ihren Webseiten unter http://hundeverein.website/kurse veröffentlicht. Fragen werden gerne unter Telefon-Nr. (06181) 36976-0 oder über das BlockContentBullets Kontaktformular beantwortet.

 

26Apr
26.04.2018 18:30 - 19:30
Junghundeerziehungskurs 4 Wo.
27Apr
27.04.2018 17:00 - 17:45
Jugendtraining [Jeder]
27Apr
27.04.2018 19:15 - 20:30
IPO-Unterordnung-/Schutzdienst-Training
28Apr
28.04.2018 11:00 - 12:00
Senioren-Übungsstunde
28Apr
28.04.2018 13:00 - 13:45
Jugendtraining [Jeder]
28Apr

Aktuelles

Übungsstunde für Senioren mit Hund ab 7.4.2018

 

Nach einer längeren Winterpause startet die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, wieder seine Übungsstunden für Senioren mit ihren Hunden.

Ab Samstag, dem 7. April 2018 findet von 11:00-12:00 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1a, Hanau-Großauheim, der Seniorenkurs mit Hund an jedem Samstag statt. Der Neueinstieg ist für jedermann jederzeit samstags möglich.


Die Übungsstunden richten sich an den Bedürfnissen und Leistungsfähigkeiten der Hunde und ihrer Hundeführer. Sozial verträgliche Hunde brauchen Erfahrungen mit ihren Artgenossen, die sie am besten in Gruppenarbeit verbessern. So beinhaltet unser sehr abwechslungsreicher Seniorentreff auch immer spielerische Teile und soll auch zur Entspannung von Hund und Hundeführer führen. Auch Mobilisierung und geistige Forderung des Hunde-/Mensch-Teams sind dabei wichtig.
Nicht zu kurz kommen ebenfalls

Weiterlesen ...

Werbung