SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

Ein weiteres neues Programm startet die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau für Senioren mit Hund. Ab 21. Mai 2016 finden die Übungsstunden an jedem Samstag ab 11:00 Uhr auf dem SV-OG-Vereinsgelände, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, statt.

Hundekurs - Hunde spielen
Die Übungsstunden richten sich an den Bedürfnissen und Leistungsfähigkeiten der Hunde und ihrer Hundeführer. Sozial verträgliche Hunde brauchen Erfahrungen mit ihren Artgenossen, die sie am besten in Gruppenarbeit verbessern. So beinhaltet unser sehr abwechslungsreicher Seniorentreff auch immer spielerische Teile und soll auch zur Entspannung von Hund und Hundeführer führen. Auch Mobilisierung und geistige Forderung des Hunde-/Mensch-Teams sind dabei wichtig.
Nicht zu kurz kommen ebenfalls Hundeerziehung, Hundeausbildung und Übungen zu Gehorsam und Unterordnung, bei denen der Hundeführer auch Hinweise erhält, wie er mit den Stärken und Schwächen seines Hundes umgehen kann. Wichtig ist dabei auch die Bindung zwischen Hundeführer und Hund, und dass der Hundeführer das Verhalten seines Hundes versteht.

Die Übungsstunde wird von einem erfahrenen Hundeführer geleitet, der zudem auch examinierter Altenpfleger ist, und langjährige Erfahrungen mit den Bedürfnissen und Anforderungen von Hunden und von älteren Menschen hat.

Weitere Informationen finden Sie » hier.

 

Aktuelles

Seminar "Kommunikation durch Körpersprache" am 30.5.2019 in Hanau-Großauheim

 

*** AUSGEBUCHT ***

 

In Zusammenarbeit mit der Hundeschule Schmalz (Steinach) führt die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, ein Seminar "Kommunikation durch Körpersprache" für alle Hundehalter mit ihren Hunden jeder Rasse und Mischlingen jeden Alters am 30. Mai 2019 auf ihrem Vereinsgelände durch. Bei diesem Seminar zeigt Ihnen der Referent Berthold Schmalz wie Sie zusammen mit ihrem Hund durch gezielte Körpersprache erfolgreich kommunizieren können und dadurch ihre Mensch-Hund-Beziehung festigen.

 

Dabei erfolgt zunächst die Einschätzung des Mensch-Hund-Teams und eine Vorstellungsrunde. Im weiteren Verlauf werden vielerlei Möglichkeiten gezeigt und pratisch von ihnen mit ihrem Hund umgesetzt, wie alleine durch Körpersprache der Hund gesteuert werden kann, wie man herzlich lobt und wie man über die Körpersprache Übungen und gewünschtes Verhalten aufbauen kann. Während des gesamten Seminars werden natürlich auch individuelle Fragen beantwortet und Beispiele

Weiterlesen ...

Werbung