SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

Am Sonntag, den 18. September 2016 findet in Hanau der 2. Hundebadetag statt. Die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, wird als Partner der Veranstaltung der Hanau Bäder GmbH wieder mit einem Agility-Parcour, einem Info-Stand und weiteren Hundevorführungen mitmachen.Hanau Bäder - Hundebadetag 2016

Nach dem tollen Erfolg im Vorjahr können Hundeführer in diesem Jahr wieder zum Freibad-Saisonende ihre Hunde in Hanau schwimmen lassen, dieses Mal im Freibad des Heinrich-Fischer-Bad in Hanau, und an vielfältigen Aktivitäten teilnehmen. Auch Stände mit Hundebedarf werden vertreten sein.
Chlor und andere Chemikalien befinden sich dann nicht mehr in den Schwimmbecken. Im Eingangsbereich des Bades besteht Leinenpflicht. Läufige Hündinnen können nicht eingelassen werden. Der Ein- und Ausstieg in das Becken ist hundefreundlich gestaltet. Eine Rettungswache besteht nicht. Für die Hunde muss der Impfausweis mit aktuellen gültigen Impfungen vorgelegt werden.

Termin: Sonntag, 18.9.2016 10:00-18:00 Uhr
Ort: Freibad Heinrich-Fischer-Bad, Eugen-Kaiser-Straße 19
Eintrittskosten: 2,20 € je Hund (Herrchen/Frauchen und Begleitung sind frei). 1 € davon geht zu Gunsten des Tierheim Hanau.

Hundebadetag 18.9.2016 Hanau

 

26Apr
26.04.2018 18:30 - 19:30
Junghundeerziehungskurs 4 Wo.
27Apr
27.04.2018 17:00 - 17:45
Jugendtraining [Jeder]
27Apr
27.04.2018 19:15 - 20:30
IPO-Unterordnung-/Schutzdienst-Training
28Apr
28.04.2018 11:00 - 12:00
Senioren-Übungsstunde
28Apr
28.04.2018 13:00 - 13:45
Jugendtraining [Jeder]
28Apr

Aktuelles

Seminar "Anti-Giftköder" am 6.5.2018 in Hanau-Großauheim

 

Ihr Hund nimmt draußen alles auf, was er findet, oder Sie machen sich Sorgen, dass er etwas vergiftetes frisst, dann können Sie beim "Anti-Giftköder"-Seminar der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, am Sonntag, den 6. Mai 2018 in Theorie und Praxis erlernen und Hilfestellung erhalten, wie Sie ihrem Hund beibringen und mit ihm trainieren können, fremdes Fressen liegen zu lassen.

 

Das Seminar mit Referentin Katja Klimek beinhaltet einen Theorie- und einen Praxisteil. Anmeldungen sollten bis 29.4.2018 erfolgen. In der Theorie geht es darum, wieso Hunde Essbares sammeln, warum sie es liegen lassen sollen, wie das Verhalten verhindert werden kann, welcher Hund sich wie beeinflussen lässt, was Auslöser sind, was ein Markersignal bewirkt und wie damit gearbeitet wird, was ein Maulkorb ermöglicht, wie ein Freigabesignal erfolgt und vieles mehr. Für den Praxisteil können Sie

Weiterlesen ...

Werbung