SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

SV-OG Großauheim - Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Josef-Bautz-Straße 1 A • 63457 Hanau
Postfach 90 11 66 • 63420 Hanau

Fon: (06181) 36976-0 • Fax: (06181) 36976-90 • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • Webseite: http://www.sv-og.de

 
Pressemitteilung 1/2016 09.01.2016

 

Hundekurse starten wieder am 16. Januar 2016

 

Während Teilen der Weihnachtszeit und Winterferien hat auch die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, eine Winterpause eingelegt. Am Samstag, 16. Janaur 2016 beginnen dieses Jahr nun wieder die Regelhundekurse: Um 14:30 Uhr startet die Junghunde- und Hunde-Übungsstunde und um 15:30 Uhr die Welpenspielstunde (Welpenkurs) auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau. Der Neueinstieg bei diesen Samstag-Übungsstunden ist auch jederzeit an den Folgesamstagen für jeden möglich.


Für Welpen im Alter ab ca. 11 Wochen bis zu 6 Monaten steht bei der Welpenspielstunde das Spielen mit verschiedenen neuen Herausforderungen, das Auseinandersetzen mit unterschiedlichen Umwelteinflüssen, das Gelände auskundschaften und in einer angenehmen Umgebung wertvolle Erfahrungen mit anderen Hunden, Hundehaltern und Kindern zu sammeln, auf dem Programm. Neben der Sozialisierung mit seinen Artgenossen lernt der Welpe auch den ersten Grundgehorsam mit Sitz, Platz, Fuß, Bleiben und Abrufen.


Auch der Junghunde- und Hundekurs beinhaltet spielerische Anteile und orientiert sich an der Leistungsfähigkeit und den Bedürfnissen der Hunde und Hundeführer. Nicht zu kurz kommen ebenfalls Hundeerziehung, Hundeausbildung und Übungen zu Gehorsam und Unterordnung, bei denen der Hundeführer Hinweise erhält, wie er mit den Stärken und Schwächen seines Hundes umgehen kann. Wichtig ist dabei auch die Bindung zwischen Hundeführer und Hund, und das Verständnis des Hundeführers zum Verhalten seines Hundes. Erlernt und verbessert werden zudem bei den Gehorsamsübungen die Grundstellung, Führigkeit mit Leine, Freifolge ohne Leine, Kommandos wie „Sitz“, „Platz“, „Fuß“, „Hier“ usw. sowie Geschwindigkeitswechsel, Wendungen und vieles mehr. Damit werden die Grundlagen für ein angenehmes Miteinander zwischen Mensch und Hund geschaffen. Die Gehorsamselemente dienen auch zur möglichen Teilnahme an der Vorbereitung zur Begleithundeprüfung.


Sonntags ab 10 Uhr findet für alle Hunde und Hundeführer, die etwas mehr sportlich unterwegs sein möchten, die Fun-Agility-Übungsstunde auf dem Großauheimer Hundeplatz statt. Dabei stehen hundesportliche Aktivitäten mit Hürden, Schrägwand, Laufsteg, Wippe, Tisch oder Weitsprung in ungezwungener Atmosphäre im Mittelpunkt.


Weitere Informationen stehen im Internet unter http://www.sv-og.de oder telefonisch unter (06181) 36976-0 zur Verfügung.

 

Aktuelles

Festival der Kulturen 3.0 vom 22.-24.6.2018 in Hanau-Großauheim, Lindenaupark

 

Vom 22. bis 24. Juni 2018 findet auf dem Lindenaupark, Rue de Conflans, Hanau-Großauheim das Festival der Kulturen 3.0 nach den großen Erfolgen in den Vorjahren wieder statt.
 
Aus Überzeugung und Begeisterung hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky zum dritten Mal die Schirmherrschaft übernommen.

Unter dem Motto "Festival der Kulturen" wird an der Lindenau in Großauheim ein vielfältiges und buntes Fest mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm für Groß und Klein veranstaltet, das wieder viele Besucher in den Stadtteil locken soll. Jeder ist willkommen, jeder gehört dazu, jeder kann mitmachen, jeder kann sich darstellen – Multikulti wird groß geschrieben. Offenheit und Toleranz, Barrieren überwinden und für ein starkes Miteinander und die Neugier auf andere Kulturen – dafür steht das Fest.

Auch die SV-OG Großauheim, Hundeverein und Hundeschule in Hanau, wird bei der Veranstaltung mit einem Stand vertreten sein und sich am Programm mit Hundeaufführungen am Sonntag um 12:00 Uhr beteiligen. Kommen Sie vorbei, besuchen Sie uns, und schauen Sie bei unserem Programm zu. Sie sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen und das Programm zum Festival stehen unter http://fdk.online zur Verfügung.

 

Werbung